Herzlich willkommen auf der Homepage von Löffelstelzen Loeffel_Start.html

Seniorennachmittag in Löffelstelzen

Am vergangenen Mittwoch fand in Löffelstelzen der alljährliche Seniorennachmittag statt.

Ortsvorsteher Egon Brand konnte an die 75 Einwohner im Gemeindesaal willkommen heißen. In seiner Begrüßung gab er einen kleinen Einblick in die Altersstatistik des Ortes und berichtete von den aktuellen Themen in der Stadt Bad Mergentheim und insbesondere in Löffelstelzen.

Danach las Vikar Dieter Huynh eine unterhaltsame Bildergeschichte über Jesus vor. Sie handelte davon, was Jesus in der heutigen Zeit an einem freien Tag machen würde. Am Ende der Geschichte quälte Jesus das schlechte Gewissen, da er einen ganzen Tag lang „nichts“ getan hat. Aber sein Vater im Himmel tröstete ihn und gab ihm zu bedenken, dass in der kommenden Woche wieder sehr viel Arbeit auf ihn warten würde.

Anschließend warteten die Kindergartenkinder mit einer gelungenen Vorstellung auf. Da derzeit der Kindergartenanbau in vollem Gange ist, haben sich die Kinder in mehreren schönen Singspielen dem Thema „Baustelle“ angenommen. Als Belohnung gab es eine Kleinigkeit zum Naschen.

Danach servierten die anwesenden Ortschafts- und Kirchengemeinderäte den Senioren und Seniorinnen Kaffee und selbstgebackenen Kuchen.

Im Anschluss daran wurde es sportlich. Die Kinder-Tanzgruppe des SV Löffelstelzen betraten die Bühne und präsentierten ihr Können. Sie begeisterten die Zuschauer mit drei flotten Tänzen.

Der nächste Programmpunkt wurde von der Jugendmusikschule unter Leitung von Hubert Holzner gestaltet. Die drei Jungmusiker Aurelian Lehle, Paul Müller und Hanna Rössler zeigten mit mehreren Stücken ihr Können, bevor Neele und Lilli Blank als Bariton-Saxophon-Duo auftraten.

Als Nächstes erläuterte Herr Hanns Berger vom Architekturbüro Vix anhand einiger Fotos die geplanten Baumaßnahmen an der Dreifaltigkeitskirche. Den Zuhörern wurde sehr anschaulich die derzeitige Dachsanierung aufgezeigt. Ebenso erfuhren sie, dass sie Statuen und Bilder allesamt gereinigt wurden. Herr Berger gab auch einen Ausblick, welche Arbeiten noch ausstehen und wie der geplante behindertengerechte Eingang gestaltet werden soll.

Wie die beiden Jahre zuvor, erfreute die Blechbläsergruppe der Jugendmusikschule die Senioren. Hier merkte man deutlich, dass sich das Niveau der Darbietung von Jahr zu Jahr steigert. Anschließend verteilten die vier jungen Musikanten eine kleine, selbst gebastelte Überraschung an die überraschten Senioren. Die kleinen „Herzchen-Anhänger“ aus Salzteig wurden von der Jugendgruppe um Waltraud Tremmel selbst gebastelt.

Im Anschluss daran unterhielt in gekonnter Art und Weise die Musikgruppe „Gabel“ die Gästeschar. Bärbel, Michael, Andreas und Martin Gabel wurden dieses Jahr von Josef Bauer unterstützt. Sie spielten zunächst einige Heimatlieder, bevor sie mehrere Volkslieder zum Mitsingen und zur Freude der Anwesenden darboten. Zwischendurch durften sich die Senioren bei einem Abendessen stärken.

Zum Schluss berichtete der zweite Vorsitzende des Kirchengemeinderates Michael Müller über Aktuelles in der Seelsorgeeinheit LAMM und insbesondere in der Dreifaltigkeitsgemeinde. Hier galt sein Augenmerk insbesondere auf der derzeitigen Renovierung des Kirchengebäudes. Er dankte allen Helfern und Helferinnen sowie den Mitwirkenden für diesen gelungenen Nachmittag. Mit dem Wunsch auf ein Wiedersehen im kommenden Jahr endete in gemütliche Runde der diesjährige Seniorennachmittag.

Gemeinde           Aktuell      Termine       Gewerbe        Vereine       Geschichte        Verwaltung      Wandern        Müllkalender          Kontakt       ImpressumLoeffel_Start.htmlVeranstaltungen.htmlGewerbe.htmlVereine.htmlGeschichte.htmlOrtschaftsrat.htmlWandern.htmlAbfallkalender.htmlKontakt.htmlImpressum.htmlOrtschaftsrat.htmlshapeimage_3_link_0shapeimage_3_link_1shapeimage_3_link_2shapeimage_3_link_3shapeimage_3_link_4shapeimage_3_link_5shapeimage_3_link_6shapeimage_3_link_7shapeimage_3_link_8shapeimage_3_link_9shapeimage_3_link_10

Aktion Saubermann 2017

Feuerwehr Tag der offenen Tür

StartseiteLoeffel_Start.html

Die nächsten Termin in Löffelstelzen